Aktuelle News im Netzwerk
Termine im Netzwerk
Rezepte im Netzwerk

Gefüllte Paprika

Autor: Elke Oberweg | Kategorie: Hauptgericht

facebook LinkedIn Google+ Twitter

Rezeptbild_1

Anzahl Personen: 4

Vorbereitung:

Garzeit:

Gesamtzeit:

Zutaten:

4 mittelgroße Paprika
3/8 l klare Fleischbrühe
125 gr. Reis
250 gr. gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
4 EL Öl
1/8 l klare Fleischbrühe
1 EL Tomatenmark

 

Paprika mal anders

Bei der Paprika den Deckel abschneiden vom Samenstand befreien und ausspülen. Für die Füllung müssen wir zuerst die klare Fleischbrühe zum Kochen bringen und anschließend den vorbereiteten Reis hinzufügen und 15 Minuten quellen lassen. Zwiebel fein hacken und mit dem Hackfleisch, Salz und Pfeffer mischen. Den Reis hinzugeben und vermengen. Jetzt die Paprika mit der Masse befüllen und in heißem Öl andünsten. Mit klarer Fleischbrühe ablöschen, Tomatenmark hinzugeben und 30 Minuten darin garen.

 

Kalorien: Kcal

Eiweiss: g

Kohlenhydrate: g

Fett: g

 


mehr zur Kategorie: Hauptgericht

mehr zur Thematik: Paprika Hackfleisch Hauptgericht

 

Publiziert durch:
Logo surpri | 10. Oktober 2016